Releaseankündigung für Teamcenter Medical Device Solution

Teamcenter Medical Device Solution von avasis (Industriespezifisches Add-on Modul für Teamcenter PLM von Siemens) unterstützt Sie bei der Dokumentationserstellung über den gesamten Produkt Entwicklungs-Prozesse hinweg. Die Lösung beschleunigt die Erstellung der Einreichungsdokumentation und stellt gleichzeitig die Vollständigkeit der Dokumentation sicher. Die Kombination aller Disziplinen (Anforderungsmanagement, Software-, Mechanische-Entwicklung, RA, QM etc.) in einer Sichtweise ermöglicht eine ganzheitliche Sicht auf den Produktentwicklungsprozesses und der Zulassungsdokumentation und deren Fortschritt.

Was ist neu in der Version Teamcenter Medical Device Solution 5.0?

Neuheiten

  • Prüfer- und Berichtsfunktionalität im Active Workspace (einfache Erstellung eines Berichtes, die in Excel exportiert werden kann)
  • Termininformationen lassen sich in Active Workspace verwalten (Erstelle eine Zeitplanung für den Produkt Entwicklungs-Prozess)
  • Exportfunktionalität der Zulassungsdokumentation (die gesamte Zulassungsdokumentation kann auf einen lokalen Fileserver exportiert werden)
  • Multisynchronisation der Zulassungsdokumentation (Ausführen von einer Multisynchronisation der gesamten Zulassungsdokumentation, einzelner Kapiteln oder mehrerer ausgewählter Dokumenten)
  • Erweiterung zu Schedule Management (Auslösen der Zeitplanerstellung aus der Teamcenter Medical Device Solution)
  • Mehrere kleine Optimierungen zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit (automatischer Aktualisierungsstatus, automatische Aktualisierung der Überarbeitungsregel, Möglichkeit der Strukturänderung usw.)

Fehlerbehebungen

Wir entschuldigen uns für die wenigen Fehler in der Version 4.x

  • Bei Tabellen mit mehr als 20 Zeilen wurde die Ansicht nicht richtig aufgebaut
  • Wenn Sie sich im Active Workspace auf dem Teamcenter-Objekt Medical Device Solution befanden und zum Home zurück navigierten, wurde die Ansicht nicht automatisch aktualisiert
  • Beim Bearbeiten von Daten in Rich Client über den Assistenten trat gelegentlich ein 500 Kommunikationsfehler auf
Release
Ihr Ansprechpartner

Möchten Sie eine Demo der neusten Version erhalten oder haben Sie weitere Fragen zum Inhalt? Dann kontaktieren Sie unseren Experten. 

Daniel Langenegger
Daniel Langenegger
Product Manager