NX CAD

NX ist die führende Produktentwicklungssoftware der Branche (CAD) hinsichtlich Leistungsfähigkeit, Flexibilität und Innovation. Dank der Features, der Leistung und des Funktionsumfangs von NX bringen Sie Ihr Produkt jetzt schneller auf den Markt denn je.

NX CAD

NX unterstützt alle Aspekte der Produktentwicklung, von der Konzeptentwicklung bis hin zur Konstruktion und Fertigung. Hierfür verfügt NX über integrierte Tools zur Koordinierung einzelner Disziplinen, zum Schutz der Datenintegrität und der Konstruktionsabsicht sowie zur Optimierung des gesamten Entwicklungsprozesses.

Mit NX stimmt die Qualität Ihrer Produkte bei der Markteinführung auf Anhieb. Dafür sorgt der Einsatz virtueller Produktmodelle und die Reduzierung kostspieligerer physischer Prototypen. Dies führt zu neuen Marktanteilen, niedrigeren Entwicklungskosten und einer höheren Produktqualität.

Die fünf Hauptanwendungsbereiche von NX sind:

  1.  Industrie-Design | NX CAD
  2. Konstruktion | NX CAD
  3. Simulation & Berechnung | NX Simcenter
  4. NC-Programmierung | NX CAM
  5. Messmaschine | NX CMM

Damit entsteht eine durchgängige 3D Datenbasis vom Design bis zur 3D Koordinatenmessmaschine.

NX Design Lösungen
6

Produkt Modellierung

Innovativere und qualitativ hochwertigere Produkte zu niedrigeren Kosten. Die Produktentwicklungssoftware NX von Siemens PLM Software bietet Leistungsstärke, Effizienz und Kosteneinsparungen während des Konstruktionsprozesses und in allen sonstigen Phasen der Produktentwicklung.

9

Zeichnung & Dokumentation

Die hoch effizienten Zeichenwerkzeuge ermöglichen die schnelle und einfache Erstellung von Konstruktionszeichnungen aus 3D-Modellen. Die Software erstellt automatisch Zeichnungsansichten von 3D-Teilen und Baugruppenmodellen. Sie hilft bei der Ausrichtung und Skalierung der Zeichnungsansichten sowie bei der Anordnung der einzelnen Zeichnungsblätter. 

8

Design Validierung

Die NX Produkte liefern visuelle Produktanalysen und Validierungswerkzeuge, mit denen Informationen schnell zusammengefasst, Konstruktionen auf die Einhaltung von Anforderungen hin überprüft und fundierte Entscheidungen getroffen werden können.

7

Design Interoperabilität

Es ist kein Geheimnis, dass heutige Produkte immer komplexer werden und viele, wenn nicht gar die meisten, eine integrierte Elektronik erfordern. Um Konflikte zu vermeiden und vor Fertigstellung der Konstruktion zu gewährleisten, dass beide Systeme aufeinander abgestimmt sind, ist es entscheidend, dass die Konstrukteure der Systeme während des gesamten Entwicklungsprozesses zusammenarbeiten. Die NX Lösung bietet eine einheitliche Plattform für die Entwicklung elektromechanischer Systeme. Der effiziente, parallele ECAD-MCAD-Konstruktionsprozess ermöglicht eine ganzheitliche Sicht, sodass teure elektromechanische Probleme bei der Entwicklung neuer Produkte vermieden werden können.

10

Mechatronic Concept Design

Der interdisziplinäre Maschinenkonstruktionsansatz unserer Produkte reißt Barrieren zwischen Elektro-, Maschinenbau- und Automatisierungsingenieuren ein. Die Revolutionierung der Maschinenkonstruktion wird mit NX fortgesetzt, indem es unterstützt, Konstruktionen schneller und in besserer Qualität fertigzustellen. Der Mechatronics Concept Designer bietet eine End-to-End-Lösung, die eine interdisziplinäre Zusammenarbeit, die Wiederverwendung des vorhandenen Wissens, eine kürzere Markteinführungszeit und eine fundiertere Entscheidungsfindung durch die Evaluierung vom Konzept bis zur Produktion ermöglicht.

11

Modell basierte Definition

Mithilfe der modellbasierten Konstruktion lässt sich ein vollständiges digitales Abbild eines Produkts in einem 3D-Modell erstellen. Eine herkömmliche Zeichnung wird dadurch überflüssig. Durch die Aufwertung des Modells zur „Single Source of Truth“ sparen die Produktteams mit der Integration von Produkt- und Prozessinformationen wertvolle Zeit. Zudem haben sie die Gewähr, dass die Konstruktionsabsicht vollständig erfasst und mit dem Modell verknüpft wird. Im Vergleich zu zeichnungsorientierten Workflows sinkt mit NX der Zeitaufwand für die Konstruktionsdokumentation. 

12

P&ID Design

Prozessdiagramme unterstützen zum Beispiel bei der Konstruktion von Schiffen und Anlagen. Dadurch eröffnet sich die Möglichkeit, Abmessungen und Ausrüstungstypen zu definieren und den Systembetrieb zu validieren, bevor Zeit in die 3D-Konstruktion investiert wird.

13

Rohre und Kabel

Die digitalen Lösungen für die Produktentwicklung von NX umfassen eine integrierte Suite von Werkzeugen, die den gesamten Konstruktionsprozess für Routing-Systeme, einschließlich Kabelbäume, Kabel, Schläuche, Rohre, Installationsteile und Laufbahnen, unterstützt.

14

Workflow basierte Lösungen

Siemens PLM Software bietet Lösungen, die an die speziellen Bedürfnisse einzelner Branchen angepasst sind. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung und unserer Kenntnis der wesentlichen Branchenanforderungen können Unternehmen mit unseren Produkten schnell einen Mehrwert aus ihren Produkten und Prozessen ziehen.

1
„«Mit Siemens Digital Industries Software können wir auf einer viel präziseren Ebene entwerfen, was uns hilft, diese Präzision mit unseren Lieferanten genauer zu kommunizieren. Sie ermöglicht es uns auch, unsere Simulationsdaten mit den CAD-Modellen, unseren Prototyping-Daten und sogar unseren Testdaten in Beziehung zu setzen.»”
Alan Hocknell, Senior Vice President, R&D Callaway Golf
Unsere Dienstleistungen

Sie benötigen Unterstützung bei Ihrem Projekt? Unsere Experten beraten und unterstützen Sie gerne.

Mehr erfahren
Ihr Ansprechpartner
Markus Frei
Markus Frei
CFO / Key Account Manager